Samstag, 17. März 2012

Zum 70. Geburtstag alles Gute!


Das schöne Wetter hat mich davon abgehalten, endlich die Torte von Jirina auf meinem Blog zu zeigen. Nun sind dicke Wolken am Himmel aufgezogen und ich kann doch noch an meinen Schreibtisch sitzen und posten.


Ganz zufrieden war ich aber mit dem Stück nicht. Marie ist nämlich etwas zu klein geraten oder das Höckerchen (Torte) zu gross. Auch passte es mir nicht, dass der blaue Fondant so glänzte. Jirina hat sich aber seeehr über ihre Geburtstagstorte gefreut und das ist die Hauptsache.



Die Kombination von Birne und Marzipan, die ich ja für die Füllung gemacht habe, hat super funktioniert. Die Birne unterstützt den feinen Geschmack des Marzipans perfekt. Angeschnitten haben wir die Torte nicht. Aber das habe ich auch nicht erwartet. Ich kenne Jirina und weiss darum, dass sie sich zuerst an der Torte satt sehen muss. 


Kommentare:

  1. Hallo Sandra
    Ich finde Deine Torte ist toll geworden. Sei nicht so kritisch mit Dir,dann ist eben Marie ein bißchen zierlich und sitzt auf ihren Thron wie eine feine Madame.Und Hauptsache ist, Du hast deine Freundin glücklich gemacht.
    LG.Nicky

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöne Torte hast du da gemacht. Eine wirklich tolle Idee!
    Liebi Grüessli
    Himbeeri

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicky

    Danke für die lieben Worte. Schön, wenn Dir die Torte auch gefällt. Du hast ja Recht!! Die Sachen stören wohl nur mich. Ich habe meiner Freundin gesagt, dass Marie eine junge Katzendame ist.

    Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Himbeeri

    Danke für die netten Worte. Es freut mich sehr.

    Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Halloechen liebe Sandra,

    Ich gratuliere Dir ganz herzlich zu diesem Prachtexemplar von Torte. dich als Profi darf es stören, mich als Laien fasziniert Dein Kunstwerk und deshalb bin ich ein großer Fan von Dir und Deiner Kunst !!

    Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  6. Hast du da torte sehr sehr schön gemacht,Irgend wann möchte ich auch
    das machen aber weis ich nicht ob ich schaffe.
    Lg
    Fatma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate

    Danke für Dein Lob. Das geht natürlich runter wie Öl und motiviert mich immer wieder aufs Neue.

    Ganz liebe Grüsse und ein wunderschönes Wochenende,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Fatma

    Danke ganz herzlich für Deine lieben Worte. Ich war mir auch nicht ganz sicher, ob ich die Katze hinkriegen würde. Aber es hat dann schlussendlich geklappt. Wie versprochen werde ich nächste Woche die Fotos der "Katzengeburt" einstellen. Auf diese Art und Weise kann man übrigens auch sehr gut andere sitzende Tiere modellieren. Probier es doch einfach mal aus.

    Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra!

    Ich kann ja gar nicht verstehen, dass du mit dieser tollen Torte und vor allem der Hammerfigur nicht zufrieden bist ;)!
    Ich find die Torte genial!
    Übrigens habe ich dich getaggt:
    http://cakeinvasion.thedoctors.de/tag-show-me-your-coffeetable/
    Ganz liebe Grüße!
    Shia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Shia

    Danke viel mal fürs Taggen. Ich werde mir morgen Deine Seite ganz genau anschauen. Versprochen!

    Ich strebe halt an, meine Torten für mich perfekt zu machen. Die Element, die mich stören, sehe wohl nur ich ;-)
    Danke für die lieben Worte

    Ganz herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra,
    ich bin ebenso wie du von Shia getaggt worden und dadurch auf deine Seite gestoßen.
    Ich war gleich begeistert, weil man bei deinen Bilder die Passion fürs Backen herausspürt. :)
    Ich selbst interessiere mich zwar nicht so für Zuckerdekorationen, aber ich schaue sie mir gerne an und deine sind wirklich eine Freude anzuschauen.
    So und jetzt freue ich mich darauf, noch ein Weilchen mehr in deinem Blog herumzustöbern. :-)
    Liebe Grüße aus Berlin, Mari

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mari

    Herzlichen Dank für die lieben Worte. Leider kannst Du mein zartes erröten nicht sehen. So viel Lob von allen, die mir einen Kommentar hinterlassen, tut schlickt und einfach gut.

    Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra

    Die Torte sieht echt super aus Bravo.
    Ich hatte schon mal gefragt ob Du nicht Kurse veranstalten möchtest, schau jetzt hast du doch schon so viele Besucher :) Wenn Du doch nur ein paar mal im Jahr so ein Kurs durchführen würdest würde schon doch reichen?

    AntwortenLöschen
  14. Meine Liebe Rose

    Du bist zuckersüss und ganz wahnsinnig lieb. Danke für die netten Worte.
    Die Motivtortenbäckerei ist für mich ein grosses Hobby. Ich habe nämlich noch einen Job, der mir sehr gefällt. Auch arbeite ich im Sommer seeeehr viel im Garten. Die Durchführung eines Kurses braucht immer viel Vorbereitungszeit. Nicht dass ich mir dies nicht zutrauen würde, aber es mangelt mir einfach an der Zeit.
    Sehr gerne gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen über den Blog weiter. Auch probiere ich, alle Fragen zu beantworten.
    Liebe Rose!! Ich sehe im Moment einfach keine Möglichkeit, Kurse anzubieten.

    Ganz liebe Grüsse,
    Sandra, die Dir bei Problemen gerne weiter hilft, wenn sie kann.

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde die Torte auch richtig klasse und die Katze sieht echt süß aus auf dem zu großen "Höckerchen". :)
    Ich hab mich vor kurzem auch mal an Fondant versucht, und es gleich mit selbstgemachtem versucht. Das ging leider gehörig schief und aus Zeitmangel hab ich die Torte mit Zuckerguss, Puderzucker und meinen selbstgemachten Marzipanrosen bedeckt. (Fotos sind davon auf meinem Blog)
    Aber ich versuchs demnächst noch mal mit Fondant :)
    Liebste Grüße! Helen♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helene

    Danke für Dein Feedback. Ich werde Deine Torte gerne auf dem Blog beschauen. Das nächste Mal klappt es sicher, mit dem Fondant machen.

    Ganz liebe Grüsse,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr hier Euren Kommentar hinterlasst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...