Dienstag, 25. Januar 2011

Garfield auf der Torte

Meine zweite Motivtorte war für einen Katzenliebhaber. Da kam mir Grafield gerade recht. Bei der Torte habe ich Burgis Sachertorte ausgewählt. Das schimmernde Tuch habe ich nicht aus Roll- oder Modellierfondant gemacht, sondern aus Marzipan. Auch Garfield ist aus Marzipan. Meine Erfahrung ist, dass die meisten Leute Marzipanfiguren lieber essen als Fondantfiguren.

Kommentare:

  1. Süß is die Torte:)

    Stimmt Marzipan schmeckt besser.
    Allerdings find es schwieriger damit etwas zu formen.
    Welches Marzipan verwendest du?
    Fügst du noch etwas hinzu?

    Liebe Grüße
    Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Tinchen.

    Ich verwende gerne Marzipan bei Figuren, die nicht weiss sein müssen. Damit die aber etwas formstabiler sind, mische ich ca. ein drittel Fondant und etwas CMC unter.

    Ich für mich benutze gerne den Marzipan von olo. Besser gesagt verwende ich die Mandelmasse von olo. Die von der Migros hat mir etwas zuviel Bittermandeln drinn.

    Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Liebe Patricia
      Beim Rezept für die Blütenpaste habe ich über CMC geschrieben. Es ist eigentlich ein Füllmaterial, das hilft, dass die Blütenpaste ganz hart wird.

      Ganz liebe Grüsse, Sandra

      Löschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr hier Euren Kommentar hinterlasst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...